Ein Miteinander von verschiedenen Traditionen

Ökumene

Ökumene ist in Sihltal ein Miteinander von verschiedenen Traditionen unter Wahrung der je eigenen Identität. Dies ergibt ein neues Ganzes.

Der Begriff «AGAP», ArbeitsGemeinschaft Adliswiler Pfarrämter, lehnt sich an das griechische Wort für Liebe – agape – an.

Regelmässig treffen sich Pfarrpersonen und Vertreter der Kirchen Adliswils für gemeinsame Aktivitäten und den Austausch untereinander. Dies geschieht in einer Atmosphäre der gegenseitigen Wertschätzung, auch und gerade dann, wenn man nicht gleicher Meinung ist.

BildfrHomepage.jpg

v.l.n.r. Markus Grüsser, Marion Moser, Radoslaw Jaworski, Ute Lanckau, Daniel Eschbach. Martin Bieler und Toni Kowollik sind nicht im Bild (Stand September 2019).

Nachstehend finden Sie die Daten der verschiedenen Anlässe. Das zum Downloaden bereitgestellte Dokument gibt Ihnen weitere Informationen zu regelmässig stattfindenden Anlässen.

Fazit: Die Ökumene lebt!

Katholischer Gottesdienst in der Sonnegg

23.01.2020, 10:00 Uhr

Pfarrer Jan Bernadic

Wohn- und Pflegezentrum Sonnegg in Langnau

Details

Taizé Abendgebet, reformiert-katholisch-methodistisch

24.01.2020, 19:30 Uhr

Evang.-method. KirchePfarrerin Ute Lanckau

Evang.-method. Kirche Adliswil

Details

Reformierter Gottesdienst in der Sonnegg

30.01.2020, 10:00 Uhr

Pfarrerin Nadja Papis-Wüest

Wohn- und Pflegezentrum Sonnegg in Langnau

Details

Kontakt

Webereistrasse 31
8134 Sihltal
Tel: 043 377 19 99
E-Mail: verwaltung@refsihltal.ch

Informationen